Mein Name ist
Kurt Andreas Höller
.

1965 in Murnau am Staffelsee geboren schlummerte schon immer die GASTRONOMIE in mir. Ein Familien-Erbe. Meine Mutter war gelernte Köchin, meine Oma war jahrelang die dienstälteste Bedienung in der Bräurosl auf dem Münchner Oktoberfest.

Seit dem Jahr 2004 bin ich selbständig (hat auch zu tun mit selbst - bestimmt) und betreibe neben dem Restaurant direkt am schönen Staffelsee in Oberbayern im November und Dezember den »INTERMEZZO-Weihnachtsgarten« in Murnau und die »INTERMEZZO-Glühweinhütte« im oberbayerischen Weilheim.

AUS DEM LEBEN EINES GASTRONAUTEN


Das Schönste für mich sind Entdeckungen. Ich bekenne: Ich stürze mich sehr gerne auf Neues. Das Leben ist aufregend, bunt und schön. Ich habe es mir deshalb zur Aufgabe gemacht, Menschen mitzunehmen zu den Besten der Besten, zu tollen Locations, spannenden Events – und last but not least zu aufregenden Gründern, Phantasten, Perfektionisten und Visionären. Begleiten Sie mich! Werden Sie mit mir zum neugierigen Gastronauten, der losgelöst vom Alltag eintaucht in die schönen Seiten des Lebens den Genuss!

Bei mir erleben Sie immer hautnah: Wer steckt denn hinter dem kulinarischen Konzept? Wer ist der Koch,
der Inhaber? Wir besuchen immer die Köche in den Küchen (hinter den Kulissen) - ich interviewe die Köche.
Gerne unterstütze ich Sie dabei, Ihr Restaurant zu einem gastronomisch einzigartigen Ort zu machen. Demnächst wird es auch ein GASTROnaut-Knigge-Seminar geben. Als Vortragsredner wie z.B. auf der PRO MENSCH Bühne 2015 in sechs deutschen Städten und beim brandenburgischen Tourismustag 2016 in Potsdam konnte ich mit dem Thema »Wer aufgibt, gewinnt nie – wer nicht aufgibt, gewinnt« die Zuhörer begeistern. Im Vertrieb bin eine gefragter Impulsgeber für Tagungen und Trainings.

Ich freue mich über Ihre Anfrage!

Herzlichst,
Ihr Kurt A. Höller